Montag, 7. März 2016

Pastinakensuppe mit Espressohaube

für 4 Personen

  • 300g Pastinaken
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 4dl Gemüsebouillon
  • 2dl Sherry
  • 1.5 dl Rahm
  • 8 Bratspecksteifen
  • 2 EL kalter Espresso
  • 1 EL Grappa
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft 
  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Die Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel sowie den Knoblauch andünsten. Pastinaken dazugeben und etwas mit dünsten.
  3. Bouillon, Sherry und 0.5 dl Rahm dazu giessen und das Ganze für 30 min leicht köcheln.
  4. Inzwischen die Speckstreifen anbraten und auf einem Küchenpapier abtropfen und abkühlen. 
  5. Den restlichen Rahm steifschlagen und zusammen mit dem Grappe und dem Espresso vermengen, mit Salz würzen.
  6. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.
  7. Anschliessend die Suppe anrichten, Espressorahm darüber verteilen und ein Speckstreifen dazu servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen