Dienstag, 5. Januar 2016

Rotkabissalat mit Nüssen

für 2 Personen

  • 1 kleiner Rotkabis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 6 getrocknete Apfelringe
  • 3 EL ungesalzene Pistazien
  • 6 Pecannüsse
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer 
  1. Die Apfelringe zusammen mit den Pistazien und den Pecannüssen in einer Bratpfanne anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und leicht zerhacken.
  2. Zwiebel fein hacken.
  3. Den Rotkabis in feine Streifen schneiden und in der Bratpfanne zusammen mit 2 EL Olivenöl knackig braten. Knoblauchzehe dazu pressen und vermengen.
  4. In einer Salatschüssel das restliche Olivenöl zusammen mit dem Balsamicoessig und der Zwiebel mischen. Den Kabis dazugeben vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Nüsse und Apfelstücke über den Salat verteilen und anrichten.  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen