Anis Chräbeli

für 40 Stück
  • 2 EL Anissamen
  • 2 Eier
  • 250g Puderzucker
  • 300g Mehl
  • 1 KL Backpulver
  • 1 EL Kirsch
  • 1 KL Zitronenabrieb

  1. Anissamen in einer Bratpfanne rösten und abkühlen lassen.
  2. Eier, Puderzucker und Kirsch 10 min mit der Handmixer schaumig rühren.
  3. Anissamen, Mehl, Zitronenabrieb und Backpulver dazugeben und zu einem Teig vermengen.
  4. Den Teig 1 Stunde kühl stellen.
  5. Teig portionenweise auf etwas Mehl zu einer Rolle formen (1.5 cm Durchmesser).
    Diese dann in 6 cm lange Stücke schräg abschneiden und 2-3 mal auf einer Seite einschneiden.
    Zu einem Halbmond formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  6. Die geformten Chräbeli für 12 Stunden bei Raumtemperatur antrocknen lassen.
  7. Backofen auf 140 Grad vorheizen. Chräbeli für 20 min backen.

Kommentare