Donnerstag, 30. Mai 2019

Gefüllte Zucchetti mit Bohnen und Feta

für 2 Personen

  • 1 grosse Gartenzucchetti
  • 400g Borlottibohnen
  • 100g Feta
  • 50g schwarze Oliven
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Chilischote
  • 3 getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
  • 2 Zweige Oregano
  • 100g Appenzeller Käse
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer 
  1. Den Fetakäse zerkrümeln, die Oliven und Frühlingszwiebeln in Ringe, die Tomaten in Streifen schneiden. Die Chilischote fein hacken und die Bohnen abtropfen. 
  2. Alles in eine Schüssel geben und vermengen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  3. Backofen mit Ober- und Unterhitze auf 200 Grad vorheizen.
  4. Die Zucchetti längs halbieren und mit einem Löffel das Innere entfernen. 
  5. Die Zucchettihälfte mit  je 1 EL Olivenöl bestreichen, danach die Füllung in die Zucchetti geben und Appenzeller Käse darüber raffeln.
  6. Die gefüllte Zucchetti für 10 bis 15 min im Ofen garen.

Sonntag, 12. Mai 2019

Croquetas mit Meeresfrüchten

für 4 Personen

  • 1 Schalotte
  • 400g Meeresfrüchte TK
  • 4 EL Olivenöl
  • 90g Weissmehl
  • 3dl Milch
  • 1 Zitrone
  • 1 Ei
  • 50g Paniermehl
  • Frittieröl
  • Salz, Pfeffer
  1. Meeresfrüchte in einem Sieb auftauen.
  2. Die Schalotte fein hacken und die Meeresfrüchte fein schneiden.
  3. In einer Bratpfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Schalotte andämpfen, Meeresfrüchte dazugeben und für 5 min braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  4. In einer Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen, 70g Mehl hinzufügen und mit einem Schneebesen in eine homogene Masse rühren. Die Pfanne von der Herplatte nehmen und die Milch unter rühren dazugiessen. 
  5. Die Pfanne danach wieder auf die Herplatte stellen und unter rühren die Sauce aufkochen. Danach die Hitze reduzieren und für ca. 10 min köcheln. 
  6. Die Meeresfrüchte und etwas Zitronenabrieb in die Sauce geben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
  7. In einem Suppenteller das Ei aufschlagen, 20g Mehl dazugeben und vermengen. In einem weiteren flachen Teller das Paniermehl verteilen. 
  8. Die Masse mit leicht nassen Händen in ca. 16 Kroketten formen. Jede Krokette im Ei-Mehlgemisch, dann im Paniermehl wenden und die Panade andrücken.
  9. In einer hohen Pfanne Frittieröl einfüllen und auf ca. 180 Grad erhitzen. Die Kroketten portionenweisen darin für 5 min goldgelb frittieren. Herausnehmen und abtropfen.