Samstag, 31. Januar 2015

Chäschueche

für 1 Kuchenform 30cm

  • 1 fertig Kuchenteig 30cm 
  • 150g Emmentaler 
  • 150g Gruyère
  • 2 Eier
  • 1dl Milch
  • 1dl Rahm
  • Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer 
  1. Eigelb und Eiweiss trennen und beiseite stellen.
  2. Käse auf einer Raffel fein reiben. Mit Milch, Rahm und den Eigelben in einer Schüssel vermischen. Anschliessend mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Ofen auf 200 Grad Heissluft vorheizen.
  4. Das Eiweiss aufschlagen und unter die Käsemischung heben.
  5. Den Kuchenteig in die Form legen, den Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Käsemischung auf dem Teig verteilen.
  6. Den Chäschueche für 40 min im Ofen backen, herausnehmen für 5min stehen lassen danach servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen