Montag, 14. Juli 2014

Cheese Hot Dog

für 4 Hot Dogs

  • 4 Wienerli
  • 2 Aufbackbaguette
  • 50g Crème fraiche
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 gelbe Peperoni
  • 4 eingelegte Jalapenos
  • 100g Gruyére Käse 
  1. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, den weissen Teil vom grünen trennen. Peperoni in dünne Scheiben schneiden.
  2. Backofen auf 220 Grad vorheizen.
  3. Baguette halbieren, längs einschneiden (nicht durchschneiden) und mit Crème fraiche bestreichen. Die Peperoni Scheiben, Jalapenos und den weissen Teil der Frühlingszwiebel in die Baguette verteilen. Am Schluss das Wienerli dazugeben.
  4. Die Hot Dogs in eine Gratinform legen und mit dem Käse bedecken.
  5. Im Backofen für 15 min backen. Am Schluss mit dem Frühlingszwiebelgrün garnieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen