Mittwoch, 25. Juni 2014

Kalbssteak vom Grill an Morchelsauce

für 2 Personen

  • 2 Kalbssteak à 180gr
  • 2 dl Weisswein
  • 2 cl Cognac
  • 1.5 dl Rahm
  • 1 Zwiebel
  • 20g getrocknete Morcheln
  • 1/2 Bund Peterli
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  1. Morcheln in lauwarmen Wasser für 1 Stunden einweichen. Butter und Mehl zu einer Masse mischen.
  2. Kalbssteak mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch, Peterli und Zwiebel fein hacken und beiseite stellen.
  3. Die Morcheln unter fliessendem Wasser gut reinigen und je nach Grösse etwas zerkleinern.
  4. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Morcheln dazugeben und mit dämpfen. Anschliessend mit Cognac flambieren. Weisswein zugiessen und aufkochen.
  5. Butter-Mehl Gemisch dazugeben und köcheln lassen bis die Sauce bindet. Rahm dazugeben und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Am Schluss Peterli und Schnittlauch untermengen.
  6. Kalbssteak auf dem Grill je Seite 5min braten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen