Donnerstag, 9. Mai 2013

Gemsgigot an Bier-Marinade

für 4 Personen

  • 1.4 kg Gems Gigot
  • 1 EL Dijon Senf
  • 1 EL getrockneter Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1dl Bier
  • Pfeffer, Tabasco
  1. Senf, Thymian und Bier vermischen, mit Pfeffer und einigen Spritzer Tabasco würzen. Knoblauchzehen halbieren.
  2. Das Gemsgigot trocken tupfen und in einen Gefrierbeutel geben. Die angerührte Marinade dazu giessen und ums Fleisch verteilen. Die Knoblauchzehen ebenfalls hinzufügen und den Beutel gut verschlissen. 2 Tage marinieren lassen.
  3. Das Gigot auf einem Holzkohlengrill für etwa 1 Stunde grillieren bis die Kerntemperatur 62 Grad erreicht hat.
  4. Das Gigot anschliessend in Alufolie einwickeln und für 5min ruhen lassen, die Kerntemperatur steigt dann bis ca. 65 Grad.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen