Sonntag, 14. April 2013

Zacuscă Auberginen-Mus

für 4 Personen

  • 2 Auberginen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Bund Peterli
  • 250g Cherrytomaten
  • 1EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • Chilipulver
  • Salz, Pfeffer
  • Brot
     
  1. Die Auberginen im Backofen bei ca. 180 Grad je nach Grösse 20-30min garen, bis diese innen weich sind.
  2. Frühlingszwiebel und Peterli fein hacken. Cherrytomaten in kleine Würfel schneiden.
  3. Auberginen abkühlen lassen, danach halbieren und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen.
  4. In einer Schüssel die Auberginen zu einem Mus zerdrücken, Tomaten, Peterli, Frühlingszwiebel, Olivenöl, Zitronensaft, Balsamico und Chilipulver dazugeben und alles gut vermengen.
  5. Mit Salz und Pfeffer das Ganze abschmecken und über Nacht ziehen lassen.

Anrichten: Auf geröstete Brotscheiben streichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen