Mittwoch, 3. August 2011

Kräuter-Bulgur mit Gemüse & Kalbsschnitzel

für 2 Personen 
  • 4 Kalbsschnitzel                                             
  • 1 Zitrone
  • 250g Bulgur
  • 2 EL Butter
  • 3.5dl Gemüsebouillon
  • 2 Tomaten
  • 1 Peperoni gelb
  • halbe Gurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 6 Wachteleier
  • 1dl Rahm 
  • Olivenöl
  • Bund Peterli
  • Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  1. Kalbsschnitzel mit 1EL Olivenöl, Pfeffer und Zitronenzesten marinieren.
  2. Peterli, Schnittlauch und Frühlingszwiebel fein hacken und beiseite stellen.
  3. Tomaten, Peperoni und Gurke waschen und in kleine Würfel schneiden anschliessend in einer Pfanne mit Olivenöl schmoren lassen.
  4. Bulgur in 2.5dl Gemüsebouillon für 8min kochen lassen.
  5. Wachteleier, 1dl Rahm und 1dl Gemüsebouillon miteinander vermischen und unter das Gemüse heben, kurz kochen lassen. Dann mit Frühlingszwiebel, Salz, Pfeffer und 2 EL Zitronensaft würzen.
  6. Die Kalbschnitzel kurz anbraten und mit Salz etwas nachwürzen.
  7. Nun dem gekochten Bulgur die Butter, Peterli und Schnittlauch beifügen.
  8. Das Gericht servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen