Sonntag, 31. Juli 2011

Steinpilz Risotto

für 2 Personen 

  • 200g Risottoreis
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 50g Steinpilze getrocknet
  • 2 EL Zitronensaft
  • 0.5dl Pilzeinweichwasser mit Bouillon
  • 2dl Weisswein
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz
  1. Steinpilze für ca. 30 min in lauwarmen Wasser einlegen.
  2. Knoblauchzehen und Zwiebeln fein hacken und in Olivenöl anschwitzen, danach das Risottoreis beifügen und ca. 2 min mit andünsten. Anschliessend mit Weisswein ablöschen und einkochen lassen.
  3. 0.5dl vom Pilzeinweichwasser durch ein Sieb abgiessen und etwas Bouillon darin auflösen. Die Pilze aus dem restlichen Wasser herausnehmen, etwas zerkleinern und zum Risotto beifügen.
  4. Immer wieder etwas Einweichwasser dazu giessen bis das Risotto gar ist.
  5. Mit Pfeffer, Salz und  Zitronensaft abschmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen